Aktivitäten 2009

Wie jedes Jahr zum Jahresbeginn haben sich am 12.01.2009 alle aktiven Mitglieder zu einem nachweihnachtlichen Abendessen in der Alten Mühle in Waldbeuren getroffen.


Am 02. März 2009 traf sich die Projektgruppe „gesellschafter.de“. Die Projektgruppe besteht aus Lehrern/innen, Elternvertreter/innen und aus Mitglieder/innen des Förderkreises. die Gesellschaft –Aktion Mensch- stellt für Einzelprojekte € 4.000,00 zur Verfügung. Wir versuchen ein Projekt für die Schule auf die Beine zu stellen. Das Thema wurde am 02.03.2009 festgelegt.


Unsere Osterwanderung war ein voller Erfolg. 420 Brezeln und Ostereier wurden an alle Kinder verteilt. Dank der Landkarte von Frau Brigitte Stanke konnten sich die Lehrerinnen und Lehrer gut im Gelände orientieren. Alle Klassen haben die versteckten Osternester gefunden. Hier nochmals Danke besonders an Brigitte und Simone.

Fotos der Osteraktion (bei Picasa)


Am 30.04.2009 fand die Preisverleihung der Preisträger aus dem Gewinnspiel statt. Den Pressebericht finden Sie in 2009.

Fotos der Preisverleihung (bei Picasa)


Die Bundesjugendspiele starteten am 15.05.2009 und werden vom Förderkreis unterstützt.


Am 26.05.2009 ist das 10-jährige Bestehen des Förderkreises der Grundschule am Härle.  Die Eintragung in das Vereinsregister erfolgte vor exakt 10 Jahren. Bei der Hauptversammlung am 17.06.2009 wurde entsprechend gefeiert.


Die Hauptversammlung fand am 17.06.2009 um 20.00 Uhr im HdB statt.

Vorstand   Beirat
     
Herr Frank Schaupp
1. Vorsitzender
  Frau Heike Müller
Schulleiterin
     
Frau Simone Schwendemann
2. Vorsitzende
  Herr Carsten Mayer
Elternbeiratsvorsitzender
     
Herr Ralf Matuschewitz
Kassenwart
  Frau Patricia Bachstein
     
Frau Brigitte Stanke
Schriftführerin
  Frau Beate Schottstätt
     
    Herr Dieter Schoch

Die Kassenprüfung werden Herr Ulrich Leibbrand und Herr Hubert Burth übernehmen.

Der Südkurier konnte leider nicht zur Hauptversammlung kommen. 

Die Resonanz der Hauptversammlung war seitens der Eltern sehr schlecht. Zum ersten Mal sind mehr Lehrerinnen und Lehrer bei der Hauptversammlung gewesen als Eltern.


Die Schmierereien an der Aussenfassade der Schule wurden vor den Sommerferien noch behoben.


Am 23.07. hat der Förderkreis hat bei der Verabschiedung der 4. Klassen wieder die Bewirtung übernommen.


Bei der Einschulung im September wurde ein Infostand organisiert. Hier informierten die Herren Mayer und Matuschewitz über den Förderkreis.


Nachtwanderung

Am 13.11.2009 war es wieder soweit. Unsere traditionelle Nachtwanderung für die 3. + 4. Klässler fand wie immer im Neidling statt. An der Grillhütte wurde alles vorbereitet, um das Besucherrekordjahr zu verköstigen. Wir hatten 170 Anmeldungen und alle kamen auch. Das hieß für die Helfer viel Arbeit. Es wurden 340 Würstchen und 180  Brötchen ausgegeben. An Punsch wurde 50 Liter verteilt. Alle waren sich einig, die Nachtwanderung war ein voller Erfolg und wird natürlich auch in 2010 wieder statt finden.

Vielen Dank Herrn Leibbrand für die Bilder von der Nachtwanderung bei Picasa